In der baden-württembergischen Stadt Villingen-Schwenningen im Schwarzwald-Baar-Kreis entsteht das Seniorenzentrum MENetatis Villingen-Schwenningen. Das fünfgeschossige Seniorenzentrum umfasst insgesamt 100 Pflegeeinzelappartements sowie 39 betreute Wohnungen und eine Tagespflege für ca. 16 Gäste. Die Pflegeplätze stehen für Bewohnerinnen und Bewohner aller Pflegegrade zur Verfügung.

Genießen Sie Ihr Leben in der Kreisstadt Villingen-Schwenningen. Die MENetatis GmbH ermöglicht Ihnen mit stilvollen und barrierefreien Appartements selbstständiges Wohnen in sicherer Umgebung. Wir bieten Ihnen ein komfortables Wohnen in Ihren eigenen vier Wänden – mit allen privaten Rückzugsmöglichkeiten. Gestalten Sie Ihr Leben, wie Sie es möchten: Wählen Sie aus unseren umfangreichen Service-Angeboten, wie Wäscheversorgung, Reinigung oder Menü-Service. Wir beraten und unterstützen Sie in allen Fragen.

 
Villingen-Schwenningen, die Kulturstadt im Grünen

Villingen-Schwenningen, die Stadt an der Deutschen Uhrenstraße, ist mit 85.000 Einwohnern die größte Stadt des Schwarzwald-Baar-Kreises. Das Stadtgebiet Villingen-Schwenningen besteht aus den Stadtbezirken Villingen und Schwenningen und wird daher als „Doppelstadt“ bezeichnet. Zwischen den beiden Teilstädten verlaufen die Europäische Wasserscheide und die Grenze zwischen den ehemaligen Ländern Württemberg und Baden.

Gelegen am Rande des mittleren Schwarzwaldes, im Quellgebiet von Neckar und Donau, bietet die Doppelstadt nicht nur eine landschaftlich reizvolle Umgebung, sondern auch ein offenes Miteinander und insbesondere für Gäste eine herzliche Willkommenskultur. Villingen-Schwenningen ist die größte Gemeinde in Deutschland mit einem Doppelnamen und gilt als Oberzentrum und Hochschulstandort. Außerdem ist sie Verwaltungssitz der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg.